Wo finden sich die technischen Werte und Nachweise zum CO2-Ausstoß und zur Reichweite?

Der CO2-Wert jedes Fahrzeuges findet sich in der EWG-Übereinstimmungsbescheinigung (CoC) unter der Nr. 46.2 oder 49.1 (CO2-Emmissionen kombiniert) oder in der nationalen Zulassungsbescheinigung (Fahrzeug-Dokumentation im Feld V.7).
Die elektrische Reichweite jedes Fahrzeuges ist in der EWG-Übereinstimmungsbescheinigung CoC des Fahrzeuges unter der Nummer 49.2. angegeben.

Welche Nachweise sind erforderlich für die Ausgabe einer E-Plakette?
Für den Erwerb einer E-Plakette sind Green-Zones folgende Dokumente in elektronischer Form zu übersenden:

  • die nationale Zulassungsbescheinigung des Landes, in dem das Fahrzeug zugelassen ist;
  • die EWG-Übereinstimmungsbescheinigung* (Englisch: CoC - Certificate of Conformity), d. h. das komplette technisches Datenblatt des Fahrzeugs inkl. Abgasklasse (nur für in der EU zugelassene Fahrzeuge);
  • eine sonstige zum Nachweis geeignete Unterlage über den elektrischen Antrieb des Fahrzeuges.

*Die EWG-Übereinstimmungsbescheinigung CoC erhält man in der EU übrigens seit 2005 automatisch vom Hersteller bzw. Händler. Falls diese nicht vorhanden ist, kann die Beantragung eines CoC-Dokuments bei den meisten Fahrzeugherstellern direkt auf der entsprechenden Hersteller-Webseite erfolgen.